Mobilitätskonzept Babelsberger Str.

Mobilitätskonzept Babelsberger Straße Das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf lässt ein Mobilitätskonzept erarbeiten für den Bereich Babelsberger Straße. Ziel ist es, die Verkehrssicherheit zu verbessern und die Lebensqualität zu erhöhen. Als Expert:innen vor Ort seid ihr als Bewohner:innen nun gefragt! Was muss sich ändern? Welche Mängel, Probleme und Konflikte bestehen eurer Meinung nach hinsichtlich der Straßen- und Verkehrssituation? […]

Befragung zu Angeboten der Jugendarbeit

Befragung zu Angeboten der Jugendarbeit Das Kinder und Jugendbüro will die Angebote für Kinder und Jugendliche noch besser an deine Bedürfnisse anpassen. Deshalb brauchen sie deine Unterstützung. Was beschäftigt dich und welche Angebote wünschst du dir in Charlottenburg-Wilmersdorf? Nimm daher gerne an der Befragung zu den Angeboten der Jugendarbeit teil! Zurück zur Übersicht

Umfrage zu Diskriminierung gegen Asiat*innen

Umfrage zu Diskriminierung gegen Asiat*innen Um Vorurteile abzubauen und Diskriminierung gegen Asiat*innen in der Gesellschaft sichtbar zu machen, führt GePGeMi eine Umfrage bezüglich eurer Diskriminierungserfahrungen nach der Corona-Pandemie durch. Hier könnt ihr mitmachen und eure Erfahrungen mit uns teilen! Eure Meinung ist uns wichtig. Unabhängig von eurer Herkunft, auch wenn Ihr keinen Migrationshintergrund habt. Zurück […]

Mobilitätskonzept Jessel- /Güntzel-Kiez

Mobilitätskonzept Jessel- /Güntzel-Kiez Das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf lässt ein Mobilitätskonzept erarbeiten für den Bereich Leon-Jessel-Platz und Nikolsburger Platz. Ziel ist es, die Verkehrssicherheit zu verbessern und und die Lebensqualität zu erhöhen. Als Expert:innen vor Ort seid ihr als Bewohner:innen nun gefragt! Was muss sich ändern? Welche Mängel, Probleme und Konflikte bestehen eurer Meinung nach hinsichtlich der […]

Erstellung eines stadtplanerischen Masterplans für den „Stadteingang West“

Die Zeichnung einer Karte, des Autobahndreiecks Funkturm.

Erstellung eines stadtplanerischen Masterplans für den „Stadteingang West“ Das EU-weite Vergabeverfahren im Wettbewerblichen Dialog für die Zukunftsvision des Stadteingangs West, das Ende 2022 begann, ist nun beendet. Das Planungsteam Hosoya Schaefer Architects AG aus Zürich und Agence Ter .de GmbH aus Karlsruhe zusammen mit Burckhardt+Partner GmbH aus Berlin wurden nun von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, […]

Gestalthandbuch: INSEL-Rat auf der Mierendorff-INSEL setzt neue Impulse

Eine Gruppe von Menschen betrachtet eine Karte.

Gestalthandbuch: INSEL-Rat auf der Mierendorff-INSEL setzt neue Impulse Der 1. INSEL-Rat zur Planung des INSEL-Rundweges auf der Mierendorff-INSEL stimmte am 12.02.2024 über das INSEL-Gestalthandbuch ab. Es wurde mehrheitlich mit einer Enthaltung angenommen. Der INSEL-Rat ist ein losbasiertes Beteiligungsgremium im Stadtteil. Die Veranstaltung fand auf Einladung des Bezirksstadtrats Oliver Schruoffeneger im Gottfried-Keller-Gymnasium statt und wurde vom […]

Einladung zur 1. Dialogwerkstatt

Megafon

Einladung zur 1. Dialogwerkstatt Am 15. April 2024 findet in der Aula der Paula-Fürst-Schule von 18:00 bis 21:00 Uhr die erste Dialogwerkstatt zum Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzept (ISEK) Wilmersdorfer Straße statt, zu der das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf herzlich Anwohnende und Gewerbetreibende einlädt. Bei dieser öffentlichen Auftaktveranstaltung wird über die Ziele und Fördergelder informiert, die in die Geschäftsstraße […]

Ideen für den Relaunch der Gemeinschaftsgarten-Plattform Berlin gesucht

Piktogramm einer Blüte

Partizipationsprozess startet Ideen für den Relaunch der Gemeinschaftsgarten-Plattform Berlin gesucht Die Senatsverwaltung für Mobilität, Verkehr, Klimaschutz und Umwelt lädt zur Mitwirkung ein. Die Gemeinschaftsgarten-Plattform auf der berlin.de-Website wird aktualisiert. Die Plattform „Produktives Stadtgrün“, so der derzeitige Titel, wurde im Jahr 2019 partizipativ erarbeitet und ist seit Frühjahr 2020 aktiv, um die zahlreichen Berliner Gemeinschaftsgärten auf […]

Sachmittel für „Freiwilliges Engagement in Nachbarschaften“ (FEIN)

Logo des Fein Programms mit geometrischen Formen

Sachmittel für „Freiwilliges Engagement in Nachbarschaften“ (FEIN) Anträge für die FEIN-Fördermittel 2024 sind jetzt möglich! Bis zum 28. März 2024 könnt ihr euch bewerben. Engagierte Bewohner:innen und gemeinnützige Vereine im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf aufgepasst: Nutzt diese Chance, um bis zu 3.500 Euro für Sachmittel in euren nachbarschaftlichen Projekten zu erhalten. Schickt eure Anträge an fein-mittel@charlottenburg-wilmersdorf.de. Bereits […]

Aktionswochen gegen Rassismus vom 11. bis 24. März

Titel eines Flyeres: Aktionswochen gegen Rassismus

Aktionswochen gegen Rassismus vom 11. bis 24. März Die internationalen Aktionswochen gegen Rassismus finden vom 11. bis 24. März 2024 in Charlottenburg-Wilmersdorf statt. Ein vielseitiges Programm wurde in Zusammenarbeit mit verschiedenen Organisationen im Bezirk entwickelt, um ein deutliches Zeichen gegen Rassismus zu setzen. Das Ziel ist es, durch Gespräche, kritische Reflexion und gegenseitige Empowerment rassistischen […]